Download
Der Salat vom Kiekeberg Museum
Pastinaken Kürbis Salat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.7 KB
Download
Das Knödel Rezept
Aus altbackenem Brot leckere Knödel zubereiten - so geht es
Benefit Anzeige.pdf
Adobe Acrobat Dokument 660.4 KB

 

 

 Beluga Linsen Dattel Salat

in diesem Fall mit Lachs im Speckmantel

 

Zutaten

200g Lachsfilet ca.300 g Beluga Linsen

Saft von einer ½ Zitrone 1 Bund Frühlingszwiebeln

Salz & Pfeffer 5 getrocknete Datteln

8 Basilikumblätter Balsamico Essig

8 Scheiben Bacon Zitronen Oliven Öl

Olivenöl

Holzspiesse

Zubereitung

Die Beluga Linsen in viel Wasser mit etwas Salz kochen. Während dessen die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Datteln ebenfalls in feine Ringe schneiden.

Nach ca. 10 -15 Minuten die Linsen testen, ob sie gar sind, dann abgießen, in eine Schüssel geben.

Die Linsen mit Olivenöl und einem Schuss Zitronen Oliven Öl sowie einem Essig ( gern Holunder oder sonstigem Frucht Essig , Salz und Pfeffer würzen.

Dann die Lauch- und Dattelringe dazu geben. Der Geschmack dieses Salates sollte eine feine Säure mit einer angenehmen Süße verbinden.

 Auf den Salat wollen wir Lachshäppchen legen:

Den gewaschenen Lachs in 8 gleichmäßige Würfel schneiden. Diese mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Dann je ein Blatt Basilikum auf den Lachs legen und fest mit einer Speckscheibe einwickeln.

In einer heißen Pfanne in Olivenöl rundherum kross braten, auf ein Krepp Papier legen du gut abtropfen.

 Diese können nur mit Weißbrot gereicht werden oder wie in unserem Falle mit auf dem Salat angerichtet werden

 

 

 

















Gorgonzola Risotto mit Walnusskrokant und gegrillter Birne

Zutaten

300 g Risotto Reis (Arborio)

2 Stk. Schalotten

1 L Gemüsebrühe

250 g Gorgonzola

50 g Butter

100 g Walnüsse

1 Stk. Birne

1 Zehe Knoblauch

1 Zweig Majoran

Olivenöl , Weißwein,Salz, Pfeffer, Zucker

Mit Zucker und wenig Wasser in der Pfanne einen Bernsteinfarbenen Karamell herstellen, die Walnüsse dazugeben und alles vermengen, danach auf ein Backpapier geben und auskühlen lassen.

Den Risotto Reis zusammen mit gewürfelten Schalotten in Olivenöl anschwitzen und mit Weißwein ablöschen, wenn der Wein eingekocht ist nach und nach mit heißer Gemüsebrühe auffüllen und gar kochen. Das Risotto mit Salz, Pfeffer, Zucker, Majoran abschmecken und mit wenig Butter, dem Gorgonzola und Majoran vollenden.

Die Birne schälen, in Spalten schneiden und ohne Fett in einer Grillpfanne grillen. Den Walnusskrokant grob hacken und mit der Birne und dem Risotto zusammen anrichten.